Für 35 Euro: 4 GB in Deutschland, 50 GB in Frankreich – Unser mobiles Internet ist ein Witz!

Europäische Länder im Vergleich zeigen es: Die Preise für mobile Daten sind in Deutschland völlig illusorisch. Wir zahlen fünf bis zehn mal so viel für unser Datenvolumen.

gb-fu%cc%88r-35-euro
EU Vergleich: GB mobiles Datenvolumen für 35 Euro

Wir sind ein mobiles Entwicklungsland

Aufgefallen ist es mir, als ich 2009 drei Jahre in Österreich lebte. In Österreich war es damals normal, das SmartPhone für Navigation (ohne offline Karten) zu nutzen, es war normal, die EM auf dem SmartPhone im Heurigen zu schauen, es war normal, dass Kinder auf längeren Autofahrten Filme aus der Onlinevideothek schauten und es war normal, im U-Bahn Tunnel UMTS Empfang zu haben. Sechs Jahre später ist das alles in Deutschland noch undenkbar. Spotify und Navigation im Offlinemodus – eigentlich für Strukturschwache Regionen gedacht. Kein Netz im Zug, Funklöcher mitten in Metropolen wie Hamburg. Die Situation ist eine digitale Bankrotterklärung.

Wirtschaftsstandort Deutschland in Gefahr

Deutschland soll das Silicon Valley der erneuerbaren Technologien werden, wir sehen die Zukunft in Smart Cities, Industrie 4.0 und autonomen Fahrzeugen. Doch all diese Technologien setzen auf dem mobilen Internet auf. Was wir heute entwickeln, läuft oft in Deutschland selbst schlecht bis gar nicht.

Die einzige Technologie, mit der man einen Container in Meck-Pom zuverlässig tracken kann, sind Rauchzeichen.

Der Speicher auf unseren SmartPhones und Laptops geht uns deutschen schnell aus. Das liegt daran, dass die Geräte gar nicht mehr dafür gedacht sind, viele Daten zu speichern. Dafür sind die Clouds da. Daten in der Cloud sind auf all unseren Geräten verfügbar, durchsuchbar oft sogar versioniert. Doch lässt sich das eben nur nutzen, wenn man Mobilfunkempfang hat. Wir deutschen nehmen das einfach hin, verzichten auf die vielen Vorteile und kaufen stattdessen größere Speicherkarten und USB Sticks. Heute sind wir nicht einmal in der Lage, von jedem Ort in Hamburg aus mit MyTaxi ein Taxi zu rufen.

Die Wahrnehmung ist gestört

Konfrontiere ich Menschen auf der Straße mit der 35 Euro Statistik, sind sie meist maßlos überrascht. Die meisten Deutschen haben das Gefühlt, dass Deutschland beim Internet ganz vorne mitmischt. Super High Speed Werbung für die schnellsten Netze haben uns die Sicht verstellt. Wir sind unter den EU Industrienationen das Schlusslicht. Mit sehr viel Abstand. Und das kostet uns nicht nur Lebensqualität. Wenn wir nicht unverzüglich handeln, kostet es uns den Anschluss an die Märkte der Zukunft.

Diesen Artikel teilen